11.2.06

"Laserbilder?" ID Pool # 42


Wie man so was macht?
Um das herauszufinden, gibt es gibt es nur zwei Möglichkeiten, eine Ausstellung von Volker Schütz besuchen (siehe unten) oder den Film "LOve & MOtion" ansehen (ab 30.3.06 im Kino), zu dem übrigens der Verleih (Kinostar) in Ergänzung zum bisherigen Internetauftritt einen weiteren flashigen gestrickt hat.
Ich habe mir erlaubt einen der wunderbaren Mach-Geile-Bilder-Instant-Tricks aus Volkers Schatzkiste mal zu Hause auszuprobieren und bin mit den Ergebnissen ganz zu frieden. Man muß nur die Kinder in einer dunklen Ecke stundenlang fixieren, was die schwerste Teilübung an diesem Effekt ist:

Sobald Volker oder ich 10 Anmeldungen zusammen haben, werden wir einen Kurs in der Hauptstadt geben.
Ich bin gespannt, welche überragenden Wunderwerke dort entstehen werden.
Volker Schütz arbeitet schon - zumindest erfährt er das nun über diesen Eintrag - an einer Spezialselektion für den Sonderbonusteil der DVD zum Film.

aktuelle Austellung von Volker Schütz:

frühere Austellungen von Volker Schütz:
Galerie M Beck

Link

Links to this post:

Link erstellen

<< Home