14.1.06

"Das Eigene": ID Pool # 14


Wann setzt eigentlich meine Erinnerung ein?
Bis zu meinem orangefarbenen Bonanzafahrrad (Ostern 1973) liegt meine Kindheit unter einem dicken Teppich, nur wenige eindringliche Ereignisse schauen unter diesem Schleier hervor. Meistens sind es mündliche Überlieferungen oder Erinnerungen, die sich an ein paar spärlichen Fotos festmachen.
An die Sojamilchernährungsphase (siehe oben) habe ich zum Glück keinerlei Erinnerung – und das ist gut so. Wahrscheinlich könnte ich nur von Verdaungsproblemen und einer "Kuhmilchallergie" berichten. Obwohl, extra für mich mußte die örtliche Drogerie "Sojamilch" ins Programm nehmen.
Hier könnte eigentlich eine spannende Autobiographie ihren Lauf nehmen, aber die Erfolgsphobie...
Wann und womit setzt deine Erinnerung ein?

Links to this post:

Link erstellen

<< Home