5.3.06

"Die Geschichte zum Foto (4)"


Das werkseigene Museum

Diese Fabrik LOMO PLC in St. Petersdorf ist so groß wie ein Dorf.
Zu Hochzeiten gab es eine eigene Werksfeuerwehr, eine Radiostation (täglich gesendetes Werksradio), die noch in Betrieb war als wir vor Ort waren, ein eigenes Kino (incl. 35mm Projektor), in dem ich den Film gerne zeigen würde, so sich ein Sponsor für den Flug findet, 2 Konzertsäle mit Flügeln und und und...
Was haben Firmen heute bei uns kulturell zu bieten? Konzertsäle? Kinos? Vielleicht eine Rund-um-die-Uhr-Kantine wie bei SAP, aber was noch?

Im Museum finden sich neben den vielen Kriegsgerätschaften auch die lange Reihe der Kameras, die hier in St. Petersburg vom Band liefen (weit mehr als diese 3).


Der Dokumentarfilm "LOve & MOtion" im Internet:
Internetseite der Filmproduktion
Internetseite des Verleihs zum Film
LOve & MOtion bei Wikipedia
Mithilfe erbeten!

Link

Links to this post:

Link erstellen

<< Home